Unbenanntes Dokument

Franziskus, Gipsentwurf, Sammlung Nödl
Franziskus, Granit, Bittner, Waidhofen/Thaya

Familie Bittner, Waidhofen/Thaya, gibt eine Vogeltränke für den Garten in Auftrag; Hermann stellt zunächst einen Gipsentwurf her (Sammlung Nödl) und überträgt von einem nicht mehr vorhandenen 1:1 Gipsmodell auf die lebensgroße Granitplastik. Wie bei vielen anderen Auftragswerken auch, hat der Künstler völlig freie Hand, er holt aber in der Regel eine Freigabe der Auftraggeber ein.

Im Zuge der Ausführung der Arbeit Franziskus entwickelt sich eine Bekanntschaft der Familien Bittner und Hermann.

Carl Hermann